Übersetzungsbüro Sepke

Mária Sepke
Wernher-von-Braun-Str. 1a
27711 Osterholz-Scharmbeck
Tel.: 04791/58459
Fax: 04791/58459
Mobil: 0172/9721529
info@sepke-translations.de
http://www.sepke-translations.de
Herzlich willkommen!
Szeretettel köszöntjük!
Bine ati venit!

Alle Sprachen - 24 Stunden Dienst - 7 Tage in der Woche

Das Büro

Die Sprache als Barriere oder als Kommunikationsmittel

Europa rückt zusammen... und die ganze Welt scheint in greifbarer Nähe zu sein ...

Trotzdem gibt es Barrieren, an denen einiges zu scheitern droht.
Das uralte babylonische Problem gibt es im 21. Jahrhundert immer noch:

die Menschen sprechen nicht die gleiche Sprache!

Wir haben uns zum Ziel gesetzt unseren Kunden bei der Überwindung der Sprachbarriere zur Seite zu stehen. Wir helfen Menschen einander zu verstehen, damit die Sprache nicht als Hindernis zwischen ihnen steht, sondern ihnen als Kommunikationsmittel dient.

Auch für Ihren internationalen Erfolg ist die richtige sprachliche Kommunikation zwingend. Hierbei können wir Sie professionell mit unseren qualifizierten Dolmetschern und Übersetzern unterstützen.

Wir über uns

Unser Büro besteht in Osterholz-Scharmbeck seit 1993 und wir bieten unseren Kunden Übersetzungen und Dolmetscherdienste in allen Weltsprachen an. Für diese Aufgabe stehen uns weltweit über 120 Mitarbeiter zur Verfügung, die Dank moderner Kommunikationsmittel ständig erreichbar und an verschiedenen Orten einsetzbar sind. Unsere Mitarbeiter sind nicht nur qualifizierte Dolmetscher und Übersetzer, die Ihre Arbeitssprache exzellent beherrschen, sondern auch erfahrene Fachkräfte auf ihrem Gebiet. Somit ist nicht nur die sprachliche, sondern auch die fachliche Qualität unserer Leistungen gesichert.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt unseren Kunden bei der Überwindung der Sprachbarriere zur Seite zu stehen. Wir helfen Menschen einander zu verstehen, damit die Sprache nicht als Hindernis zwischen ihnen steht, sondern ihnen als Kommunikationsmittel dient.

Inhaber

Mária Sepke

Staatlich geprüfte und allgemein gerichtlich beeidigte
Dolmetscherin und Übersetzerin.

Arbeitssprachen:
Deutsch, Ungarisch, Rumänisch/Moldawisch

Mitglied im Bundesverband
der Dolmetscher und Übersetzer e.V.

Leistungen

Wir bieten Ihnen qualitativ hochwertige Übersetzungen und Dolmetscherdienste sowie Sprachschulungen zu fairen Preisen an.

Wir übersetzen in und aus (fast) allen Sprachen der Welt.

Unsere Mitarbeiter sind qualifizierte Dolmetscher und Übersetzer, die neben der Beherrschung ihrer Arbeitssprache auch ihr Fachwissen einbringen.

Unsere Leistungen im Überblick:

- Übersetzungen
- Dolmetscherdienst
- Sprachschulung

Sprachen

Wir sprechen auch Ihre Sprache!

- Albanisch, Arabisch, Armenisch
- Bosnisch, Bulgarisch
- Chinesisch
- Dänisch, Deutsch
- Englisch, Estnisch
- Finnisch, Französisch
- Griechisch
- Hebräisch
- Italienisch
- Japanisch
- Katalanisch, Koreanisch, Kroatisch, Kurdisch
- Latein, Lettisch, Litauisch
- Mazedonisch, Moldawisch
- Niederländisch, Norwegisch
- Persisch, Polnisch, Portugiesisch
- Rumänisch, Russisch
- Schwedisch, Serbisch, Slowakisch, Slowenisch, Spanisch
- Thai, Tschechisch, Türkisch
- Ukrainisch, Ungarisch
- Vietnamesisch

Preise

für unsere Dienstleistungen

Übersetzungen werden nach der Textmenge bezahlt. Die Abrechnung erfolgt nach sogenannten „Normzeilen“. Unter einer Normzeile versteht man eine gedachte Zeile, die eine feste Anzahl Anschläge des übersetzten Textes enthält. Unser Büro nimmt für die Berechnung der Normzeilen die Vorschriften des JVEG als Grundlage. Laut dieser Vorschrift enthält eine Normzeile 55 Anschläge. Das heißt, die Anschläge des gesamten (übersetzten) Textes werden addiert und durch 55 dividiert, und man erhält als Berechnungsgrundlage die Anzahl der Normzeilen. Diese Arbeit übernimmt selbstverständlich der Computer.

Der Preis für eine Normzeile orientiert sich an der Sprache, dem Fachgebiet, der Terminstellung und anderen Kriterien. Für die Beglaubigung der Übersetzung wird für jedes Dokument eine Beglaubigungsgebühr erhoben.

Dolmetschen wird nach aufgewendeter Zeit berechnet. Zugrunde gelegt wird die gesamte Zeit, d.h. auch notwendige An- und Abfahrten. Dazu gerechnet werden die anfallenden Reise- und Übernachtungskosten bzw. sonstige Auslagen. Bei längerem Einsatz ist die Verrechnung in Tagespauschalen üblich.

Die Höhe des Stundensatzes bzw. der Tagespauschale orientiert sich an den zu dolmetschenden Sprachen, vor allem aber an der Art der zu erbringenden Leistung (Begleitdolmetschen, Konsekutivdolmetschen, Verhandlungsdolmetschen, Konferenzdolmetschen, Simultandolmetschen).

Diese kurze Darstellung der Preisbildung für Übersetzungen und Dolmetscherdienste hat sicherlich deutlich gemacht, dass eine alle Leistungen umfassende Preisliste den Rahmen dieser Web-Seite sprengen würde.

Ein Anruf oder eine e-Mail genügt und wir erstellen Ihnen gern kostenlos und unverbindlich, in kürzester Zeit, ein auf Ihre konkrete Anfrage zugeschnittenes Angebot. Für die Anforderung eines Angebotes, senden Sie uns bitte eine e-Mail und fügen Sie nach Möglichkeit den zu übersetzenden Text bei.

Vielen Dank für Ihr Interesse.

Kunden

ein kleiner Auszug

Nachdem Sie unser Büro kennen gelernt haben, möchten Sie vielleicht wissen, wer unsere Dienste schon in Anspruch genommen hat. Ebenso vielfältig wie unser Leistungsangebot ist auch unsere Kundenstruktur.
Neben Privatpersonen gehören zu unseren Kunden insbesondere:

- Unternehmen im In- und Ausland
- Versicherungsgesellschaften
- Justizbehörde
- Polizeidienststellen
- Zollbehörde
- Ausländerämter
- Übersetzungsbüros
- Stadt- und Gemeindeverwaltungen
- Sprachschulen
- Reisebüros

…und noch viele andere...

Wir würden uns freuen, auch Sie bald als Kunden begrüßen zu dürfen!

Hinweise

Nehmen wir an, Sie brauchen eine Übersetzung oder jemanden zum Dolmetschen. Sie haben auch schon Ideen, wo Sie nachschauen könnten, zum Beispiel im örtlichen Telefonbuch, in den Gelben Seiten oder im Internet. Besonders das letztere bietet Möglichkeiten ohne Ende.

Diese Fülle von Angebot erschlägt Sie wahrhaftig und Sie fühlen sich noch ratloser als vorher.

Welches Angebot ist für Ihr Projekt das Richtige?

Wer ist dafür qualifiziert?

Was passiert, wenn doch etwas schief geht?

Wir kennen diese und ähnliche Fragen und wir möchten Ihnen bei „Fragen und Antworten“ helfen, den richtigen Übersetzer oder Dolmetscher zu finden. Natürlich könnten wir sagen: „Wir sind die Richtigen, wir können alles, bei uns ist Ihr Projekt bestens aufgehoben.“ Doch die Entscheidung liegt letztendlich beim Auftraggeber.

Bitte bedenken Sie: Der Erfolg der Übersetzung kann auch am Auftraggeber liegen. Bei der Auftragserteilung sollten Sie so genau wie möglich folgendes übermitteln:

- Textsorte (z. B. Zeugnis, Werbetext, Bedienungsanleitung, Software usw.)
- Sprachen (Ausgangsprache, Zielsprache)
- Verwendungszweck
- Auftrags- und Leistungsumfang
- Liefertermin
- Lieferform
- vorhandene Fachterminologie
- vorhandene Übersetzungen

Häufig sind billige Übersetzungen nicht von „Profis“ erstellt worden und müssen nachgebessert, überarbeitet oder sogar ganz neu angefertigt werden. Das kann am Ende teuer werden und Sie werden feststellen, wenn die Übersetzung gleich von einem qualifizierten Fachmann angefertigt worden wäre, hätten Sie sogar noch weniger bezahlt. Sie haben dabei nicht nur Geld sondern auch kostbare Zeit verloren.

Hier können Sie Ihre Anfrage an uns richten - eMail: info@sepke-translations.de

FAQ (Fragen und Antworten)


An dieser Stelle möchten wir Ihnen eine kleine Hilfestellung bei der Suche nach dem richtigen Übersetzer oder Dolmetscher geben.

Was bedeutet Dolmetschen?
Dolmetschen ist die mündliche Übertragung aus einer Sprache in die andere.

Was bedeutet Übersetzen?
Übersetzen ist die schriftliche Übertragung aus einer Sprache in die andere.

Kann jeder (auch mein Nachbar) eine Übersetzung anfertigen, der über ausreichende Sprachkenntnisse verfügt?
Nicht jeder kann eine gute und zweckmäßige Übersetzung anfertigen. Vielleicht spricht Ihr Nachbar beide Sprachen perfekt, aber er kennt sich mit der eventuellen Fachterminologie nicht aus, oder er kann die erforderliche Beglaubigung der Übersetzung nicht vornehmen. Eine Übersetzung sollte man von einem qualifizierten Übersetzer anfertigen lassen.

Wer ist ein „qualifizierter Übersetzer“?
Ein qualifizierter Übersetzer ist ein Diplomübersetzer oder ein staatlich anerkannter Übersetzer. Leider darf sich jeder in Deutschland „Übersetzer“ oder „Dolmetscher“ nennen, der sich als solcher ausgeben möchte. Fragen Sie ruhig nach, welche grundsätzliche Qualifikation besteht.

Wer kann die Beglaubigung einer Übersetzung vornehmen?
Nur ein „allgemein gerichtlich beeidigter“ oder „ermächtigter“ (je nach Bundesland) Übersetzer kann die Beglaubigung einer Übersetzung vornehmen.

Muss jede Übersetzung beglaubigt werden?
Urkunden, wie Geburts- und Heiratsurkunden, Zeugnisse und ähnliches müssen beglaubigt werden, sonst wird die Übersetzung nicht anerkannt.

Kann jeder qualifizierter Übersetzer jeden beliebigen Text übersetzen?
Leider, nein. Auch wenn der Übersetzer noch so perfekt die Sprache spricht, kann er nicht jeden Fachtext einwandfrei übersetzen. Für einen Fachtext muss ein für diesen Bereich (z.B. Medizin, Pharmazie, Metallurgie, Recht usw.) speziell qualifizierter Übersetzer eingesetzt werden.
Denn: Man kann nur das übersetzen, was man auch richtig verstanden hat!

Werden die Übersetzungen mit Computer erstellt?
In unserem Büro werden alle Übersetzungen mit Computer erstellt.

Kann der Computer allein übersetzen?
Heutzutage ist technisch vieles möglich und auch auf dem Gebiet des Übersetzens gibt es ganz gute und brauchbare Übersetzerprogramme. Viele unserer Mitarbeiter setzen Übersetzerprogramme ein, die es vorwiegend für die größeren Weltsprachen gibt. Aber nach wie vor ist ein qualifizierter Übersetzer, spätestens bei der Korrektur des Textes, zwingend notwendig.

Was passiert, wenn bei einer Übersetzung etwas schief geht?
Der Auftraggeber sollte sich noch vor der Auftragserteilung darüber informieren, ob der Übersetzer über eine entsprechende Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung verfügt. Unser Büro verfügt über eine solche Versicherung. Kommt es trotz sorgfältiger Arbeit zu übersetzungstechnischen Mängeln, sollte der Auftraggeber zuerst mit dem Übersetzer sprechen und ihn bitten, die Sachlage zu überprüfen und gegebenenfalls die erforderlichen Änderungen vornehmen. Ist das nicht mehr möglich, weil z. B. eine Broschüre schon gedruckt ist, so kann die Versicherung für den Schaden eintreten.

Wo kann ich einen qualifizierten Übersetzer oder Dolmetscher finden?
Natürlich in unserem Büro! Aber wir werden Ihnen auch ehrlich sagen, wenn wir den passenden Fachmann für Ihr Projekt nicht haben.

Es ist keine Schande einen Auftrag abzulehnen, aber eine Schande einen Auftrag schlecht ausgeführt zu haben.

Wir können Ihnen empfehlen, sich beim Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V. (BDÜ - www.bdue.de -) weiter zu informieren.

Die BDÜ-Mitglieder müssen über entsprechende Qualifikationen verfügen, hier findet man also nur Profis.

Wir hoffen, Ihnen mit unseren Antworten geholfen zu haben und würden uns freuen, wenn Sie unser Büro für Ihr Projekt favorisieren!