Worpswede - Findorff-Tag (Gedenkveranstaltung auf dem Susenbarg)

Susenbarg 1
27726 Worpswede

31.07.2019 ab 11:00 Uhr

Der Findorff-Tag findet traditionell am 31. Juli (zum Todestag Findorffs) mit einer Gedenkveranstaltung auf dem Susenbarg in Worpswede statt (Angaben ohne Gewähr).

Wer war eigentlich Findorff ?

Jürgen Christian Findorff, am 22. Februar 1720 in Lauenburg an der Elbe geboren und dort zum Tischler ausgebildet, erwarb sich besondere Verdienste bei der Moorbesiedlung. Zunächst mit Vermessungsarbeiten, ab 1771 als königlicher Moorkommissar, trug er maßgeblich zur Gründung vieler Dörfer zwischen Bremervörde, Osterholz und Ottersberg bei.

Findorff, "Vater aller Moorbauern", gab Rat und Hilfe bei den Anlage der Hofstellen, der Bodenbearbeitung, beim Bau von Brücken, Dämmen, Gräben und Kanälen sowie beim Verschiffen des Torfes. Er baute den Osterholzer Hafen mit dem Hafenkanal sowie den Hamme-Ostekanal als Verbindung zwischen Weser und Elbe. Beim Bau der Worpsweder Zionskirche bewährte er sich als Bauleiter, während die Kirchen in Grasberg und Gnarrenburg auf seine Pläne zurückgehen.

Findorff starb am 31. Juli 1792. Er ruht auf dem ca. 45 km von Worpswede entfernten Iselersheimer Friedhof (bei Bremervörde), wo ihm zu Ehren eine Gedenkstätte eingerichtet wurde und das Findorff-Haus aufgebaut wurde. Das 1799 erbaute Findorff-Denkmal zu Ehren des früheren Moorkommissars Jürgen Christian Findorff finden Sie in Worpswede auf einem Hügel, den Sie schräg gegenüber vom Parkplatz beim Restaurant "Worpsweder Landhaus" auf dem Parkplatz über eine Treppe besteigen können - erreichbar ist der Obelisk auch über den Weyerberg.

Auch in der Hansestadt Bremen wurde ihm zu Ehren ein ganzer Stadtteil (Bremen-Findorff) nach ihm benannt und der dortige kleine Hafen am Torfkanal heißt "Findorff-Hafen", wo alle 3 Jahre die Torfkahnarmada endet.

Kontakt zum Findorff-Verein-Worpswede e.V.: Friedrich-Karl Schröder (1. Vorsitzender), Tel.: 04794/95134, Mail: friedrich-karl.s@gmx.de, Homepage: http://findorff-verein-worpswede.de

Weitere Infos über den früheren Moorkommissar finden Sie auch unter: http://de.wikipedia.org/wiki/J%C3%BCrgen_Christian_Findorff

Themenführungen durch das Teufelsmoor mit dem Moorkommissar Jürgen Christian Findorff: Kontakt: Matthias Mahnke, Tel.: 04791/981680, Mobil: 0160/91566668, Mail: matthias.mahnke@web.de



Weitere Termine:
31.07.2020, 11:00 Uhr bis 00:00 Uhr