Worpswede - Bergfest zum Mittsommer in der Bergstrasse

Bergstraße
27726 Worpswede

28.06.2019 ab 17:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Am Freitag, den 28. Juni 2019 feiern Worpsweder Bürger von 17-22 Uhr mit einem Stühlerücken zum 8. Mal ihre neue Bergstraße mit einem Bergfest zum Mittsommer.

Durch ein Freiwilligen-Team wird entlang der Bergstraße, wie in den vergangenen Jahren, eine über 150 m lange Tafel mit Tischen und Bänken aufgebaut. Es werden wieder nahezu 500 Worpsweder Bürgerinnen und Bürger aus allen Ortschaften erwartet, um bei hoffentlich strahlendem Sonnenschein einen gemütlichen und stimmungsvollen Abend gemeinsam zu verbringen. Speisen und Getränke jeglicher Art von Salat über Fingerfood bringen die Gäste in ihren Picknickkörben mit, außerdem natürlich das benötigte Geschirr. Besonders begrüßt wird es, wenn auch die Tische geschmückt werden und so bei einbrechender Dunkelheit eine lange, festliche Tafel im Kerzenschein erstrahlt.

Die Idee, ein Fest dieser Art zu feiern, hatte vor sieben Jahren eine Gruppe engagierter Bürger, als die Bergstraße saniert wurde. Als die erste Hälfte fertiggestellt war, wollte man diesen Meilenstein mit einem Bürgerfest gebührend feiern. Ähnlich wie beim „Stühlerücken“ zur Wohnungseinweihung waren die Gäste aufgefordert, alles Notwendige für ein gemütliches Beisammensein bei Speis und Trank selbst mitzubringen. Die Gemeinde stellte die „Möbel“ in Form einer langen Tischreihe mit Bänken zur Verfügung.

Dass diese ursprüngliche Idee gerne von vielen Worpswedern Bürgern, von Ostersode bis Waakhausen, angenommen wird, haben die letzten vier Veranstaltungen gezeigt. Vor allem das zwanglose und teilweise zufällige Treffen der Bürger ist dabei besonders gut angekommen.

Alle Bürgerinnen und Bürger Worpswedes sind auch in diesem Jahr wieder herzlich eingeladen, miteinander die Festtafel feierlich und das Beisammensein mit guter Laune fröhlich zu gestalten (Quelle: www.worpswede-touristik.de).