Moorexpress, der im Jahr 2009 sein 100-jähriges Jubiläum feierte, wurde der Zug genannt, der durch das Teufelsmoor fuhr.

Ab 1909 entstand die Bahnlinie, dessen regelmäßige Personenverkehrs-Verbindungen zwischen Elbe und Weser 1978 eingestellt wurden. Seit 1999 können Kulturinteressierte, Kohl- und Pinkelgruppen, Familien, Moorwanderer u.a. wieder die legendäre Strecke zwischen Bremen, Osterholz-Scharmbeck, Worpswede, Gnarrenburg, Bremervörde, Fredenbeck und Stade an Wochenenden und Feiertagen auf Schienen genießen.

Für weitere Informationen des Moorexpress, der nach dem Rekordjahr 2006 auch in der Saison 2007 mit 22.600 Fahrgast-Beförderungen ein gutes Ergebnis erzielte, besuchen Sie bitte die Homepages unter www.moorexpress.net und www.moorexpress.info (Mail: info@moorexpress.net) mit Informationen über den legendären Moorexpress mit den Bahnhofsbauten von Heinrich Vogeler, die Künstlerdorflinie und weitere Angebote).

Streckenführung des Moorexpress:
Bremen Hauptbahnhof, Bahnhof Bremen-Burg, Bahnhof Ritterhude, Bahnhof Osterholz-Scharmbeck, Bahnhof Ahrensfelde, Bahnhof Worpswede, Bahnhof Neu Sankt Jürgen, Bahnhof Hüttenbusch, Haltepunkt Ostersode, Bahnhof Gnarrenburg, Haltepunkt Gnarrenburg-Nord, Haltepunkt Brillit, Haltepunkt Basdahl, Haltepunkt Barchel, Bahnhof Bremervörde, Bahnhof Hesedorf, Haltepunkt Essel, Bahnhof Mulsum-Essel, Bahnhof Fredenbeck, Bahnhof Deinste, Haltepunkt Hagen und Bahnhof Stade.

Tipp:
Lohnenswert ist in der Weihnachtszeit auch eine Fahrt mit dem Moorexpress zum Weihnachtsmarkt in Stade ! Zusätzlich finden Sie hilfreiche Informationen auch unter: www.evb-elbe-weser.de/de/Moorexpress/

Kontakt und Buchungen für den "Moorexpress" auch über die "Touristikagentur Teufelsmoor-Worpswede-Unterweser e.V.", Bergstr. 13 (siehe unter: www.worpswede.de/moorexpress).

Weitere Infos finden Sie auch unter http://de.wikipedia.org/wiki/Moorexpress sowie auf der Homepage von Torsten Klose unter http://toklose-torsten.npage.de/ mit Eisenbahninfos- und Bildern aus Bremen und umzu.

Literaturtipp:
Lutz Schadeck, Der Moorexpress - Unterwegs zwischen Stade und Bremen, Verlag Atelier im Bauernhaus, Fischerhude 2009, ISBN 978-3-88132-095-5.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung