Natur- und Geschichtspfad (Hüttenbusch)

27726 Hüttenbusch
Der Natur- und Geschichtspfad führt auf einer Länge von ca. 1 km vom Ort Hüttenbusch in die freie Wiesenlandschaft an der Schmoo. Entlang des Weges finden Besucher Schautafeln, die über die Tier- und Pflanzenwelt und die besondere Geschichte dieses Geländes informieren.

Im Wald finden Besucher noch die Ruinen eines Arbeitsdienstlagers aus den 30er Jahren. Ab den 70er Jahren wurde das Gelände weitgehend sich selbst überlassen. Dadurch wurde es zum Lebensraum für seltene Tier- und Pflanzenarten.

Im Rahmen der Aktivitäten zur Agenda 21 wurde der Natur- und Geschichtspfad in den Jahren 2002 bis 2004 von der Agenda-Umweltgruppe geplant und angelegt.