Friedrich Meckseper (1936-2019)

Friedrich Meckseper (* 8. Juni 1936 in Bremen; † 5. Juni 2019) war ein deutscher Maler, Grafiker, Zeichner, Konstrukteur und Autor.

Werdegang:

Friedrich Meckseper wuchs in Stuttgart auf. Der Bauforscher Cord Meckseper ist sein älterer Bruder. Seine von 1952 bis 1955 dauernde Mechanikerlehre machte er mit geplantem Berufsziel Lokomotivkonstrukteur. Dann begann er zunächst ein Studium an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart unter Karl Rössing, um dies von 1957 bis 1959 an der Hochschule für bildende Künste Berlin unter Wolf Hoffmann fortzusetzen. In diese Zeit fallen auch die ersten seiner Radierungen.

Das Gesamtwerk: www.friedrich-meckseper.de
 
Friedrich Meckseper fand seine letzte Ruhestätte auf dem Friedhof in Worpswede.

Quelle und weitere Infos: https://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_Meckseper
 
 


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung